Stabile Bediensysteme und Module für Ihr Schiff

Auch wilde Stürme lassen die Mobilelektronik kalt.

Die Anforderungen kennen …

Wasser ist das tragende Element für die Schifffahrt und nicht unbedingt ein Freund der Elektronik. Zusammen mit wechselnden Lichtverhältnissen, starken Beschleunigungswerten in allen drei Raumachsen und hoher Luftfeuchtigkeit bis hin zum Salznebel ist das Paket der Herausforderungen an die Bediensysteme für Schiffsantriebe und Ruderanlagen gewaltig. Wir begegnen diesen Anforderungen mit Lösungen, welche eine extrem hohe Zuverlässigkeit sicherstellen. Für alle Systeme und Module führt GESAS Eignungs­nachweise gemäß zertifizierte Schiffsklassenzulassungen.

… und passgenaue Lösungen entwickeln

In Abstimmung mit Ihnen und speziell nach Ihren Wünschen entwickeln wir das passende Bediensystem für Ihr Schiff. Ob die individuelle Helligkeits­steuerung der Leuchtelemente oder die komfortable Firmware-Library zur kundenspezifischen Applikations­entwicklung – diese und weitere Features sichern die leichte Bedienung und den störungsfreien Betrieb Ihres Bediensystems. Auch nach vielen Jahren können Sie noch genau die Panels und Module erhalten, die Sie heute kaufen. Und benötigen Sie ein Ersatzteil, so liefern wir Ihnen auch das innerhalb kürzester Zeit. So sparen Sie Liegezeiten und Kosten für das Dock.

Unsere Referenzprodukte zu dieser Sparte sind:

  • Querstrahlpanel QSP-A
  • Fahrstandspanel FSP-CP
  • Multifunktionsdisplay MFD
  • Masterstickpanel MSP
  • Warnanlagenpanel WAP
  • Lokalpanel LPS
  • Steuermodule CAN-DPV
  • Drehzahlerfassung DZE4

Wussten Sie schon, dass...


…Bedien- und Steuerungssysteme von GESAS auf allen Meeren und Flüssen der Welt unterwegs sind? Sie werden in mehr als 1.000 Schiffen in den unterschied­lichsten Anwendungs­gebieten eingesetzt: Von Fähren über M-Boote der Bundeswehr, Hafen­schlepper, Offshore-Versorger für Bohrinseln und  Yachten bis hin zu Container- und Flusskreuz­fahrtschiffen – GESAS ist mit an Bord.